EHS-Manager für Environment, Health und Safety

integriertes Managementsystem für Umweltschutz und Arbeitsschutz

EHS Manager sorgt für Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit

EHS Manager ist zuständig für die Planung, im Bereich Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit

So planen Sie als EHS-Manager die Audits

In kompakter und konzentrierter Form behandelt dokumentiert der EHS-Manager das Arbeitsschutzmanagement
Komfortable und übersichtliche Erfassung und Verwaltung für Ihren Betrieb.
Planungsbüros und Fachkräfte für Arbeitssicherheit entdecken zunehmend das Potenzial, mit dem Wartungsplaner EHS-Manager die Prüfungen im Betrieb zuverlässig durchzuführen.
Softwaresysteme unterstützen Sie bereits heute. In der Instandhaltung, deren Planung und deren Durchführung. Auch gibt es Systeme für Health, Security & Environment (HSE), die dafür geeignet sind, das Management der Arbeitssicherheit und verschiedenster Zwischenfälle zu unterstützen.

EHS/HSE-Manager - Der Manager für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit
Der EHS Manager ist zuständig für die Planung, Umsetzung, Weiterentwicklung und Überwachung der Aufgaben und Prozesse im Bereich Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit. Hierzu wird ein EHS Manager benannt.

Aufgaben des EHS-MANAGER
Verantwortlich für die Umsetzung firmeninterner und gesetzlicher Vorgaben im Bereich EHS. ENVIRONMENT, HEALTH UND SAFETY (ARBEITSSICHERHEIT). Koordination der Maßnahmen, Überwachung von EHS- sowie Audits. Einhaltung der Gesetzgebung.
EHS-Manager sorgen für Sicherheit im Unternehmen in vieler Hinsicht.

Workshop zum EHS-Manager
Für eine optimale Nutzung des EHS-Manager bieten wir Ihnen gerne eine Unterstützung bei der Einführung an. Hierzu veranstalten wir einen Workshop direkt bei Ihnen vor Ort

kostenlos testen Download Preise



EHS-Manager bietet alles, was zur Steuerung der Aufgaben und Prozesse im Bereich Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit gebraucht wird
Erfüllen Sie mit dem Wartungsplaner die Aufgaben als innerbetrieblicher EHS-Manager.

Welche EHS-Manager möchte das nicht:
Eine gut aufbereitete, 'Alles-auf-einen-Blick'- Übersicht zu Arbeitsschutzaktivitäten, Statusberichten oder ausstehenden Prüfungen – per PC Software übersichtlich abrufbar.

EHS ist die Abkürzung von Environment, Health & Safety
EHS heißt auf Deutsch: Umweltmanagement, Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit


Software Wartung - Effizienz erhöhen. Kosten sparen.·  Management Syst

Software Wartungsmanager. Wartungen im Griff
So nutzen sie die ERP Software Wartungsmanager Mit dem Wartungsmanager verbessern Sie die Sicherheit im Betrieb.

Die Instandhaltung in Deutschland nutzt verschiedene Software-Systeme.

Instandhaltung Deutschland Maintenance Software
Software für alle Wartungsprofis Viel Zeit und Geld fließt in die Instandhaltung. Erstellen Sie einen Prüfnachweis mit einem Enterprise Asset Management System (EAM)

Die mobile Lösungen Instandhaltung ermöglichen den Zugriff über iPhone

mobile Lösung Instandhaltung mit dem Smartphone
Prüftermine der Instandhaltung verwalten Erstellen Sie einen Prüfnachweis der Instandhaltungsarbeiten


So konkretisieren Sie die Anforderungen der Arbeitsstättenverordnung.

Arbeitsstätten laut ArbStättV sicher prüfen
Software um die gesetzlichen Pflichten gemäß Arbeitsstättenverordnung leichter zu meistern Die neue Arbeitsstättenverordnung ( ArbStättV ) ist in Kraft

Machen Sie Schluss mit fehleranfälligen Excel-Listen für die Prüfungen und Wartungen
Dokumentieren Sie zeitgemäß und sicher mit der Wartungsplaner Software den nächsten Prüftermin.
Dokumentieren Sie schnell und einfach für Ihre Maschinen, Geräten und Anlagen, wann die nächste Prüfung oder Inspektion ansteht.
Sie erhalten eine automatische Mail-Erinnerung aller anstehenden Prüfungen. Erstellen Sie Vorlagen für die wichtigsten Prüfungen wie Leiterprüfung, Regalprüfung, Staplerprüfung, UVV Prüfung...

Arbeitssicherheit mit einer Software organisieren
Gefährdungen, Sicherheitsmängel und Störungen schnell dokumentieren.
Die Arbeitssicherheitssoftware von HOPPE erstellt auch die Gefährdungsbeurteilung.

Wartungsplaner Preis-Leistungs-Verhältnis
Das Programm bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und liefert Ihnen praktische Funktionen ganz nach Bedarf.
Einzelne Funktionen können Sie auch separat zu Ihrem Anwendungsumfang hinzubuchen. z.B. das eMailcenter für die automatische Benachrichtigung oder das App-Interface für die Mobile Erfassung.
Wenn Sie eine Beratung zu der für Sie optimalen Lizenz-Version wünschen, sprechen Sie uns bitte direkt an: Telefon: 06104 / 65327.

Sorgfältig die Fristen für die Gerätewartung einhalten
Aus Sicherheitsgründen müssen Elektrogeräte regelmäßig überprüft werden. Hierfür gelten bestimmte Anforderungen und gesetzliche Vorschriften.

Zahlreiche Geräte sind täglich im Einsatz, die regelmäßig in vorgegebenen Abständen gewartet werden müssen. Andernfalls kann das haftungsrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.
Grundlage für die Wartung sind die Unfallverhütungsvorschrift (UVV) und die Herstellerangaben des jeweiligen Geräts.

Immer wieder kommt es auch in Betrieben zu Stromunfällen und Bränden.
Ursachen sind dabei meist Verschleiß oder unsachgemäße Nutzung der elektrischen Geräte. Sämtliche Elektrogeräte in den Betrieben müssen jedoch aus Sicherheitsgründen regelmäßig fachgerecht überprüft werden. (UVV, VDE-Prüfung, DGUV Vorschrift 3) Darunter fallen alle elektrischen Geräte und Betriebsmittel in den Büros, ebenso die Kaffeemaschine, der Staubsauger und die Mikrowelle. Die Berufsgenossenschaft hat mit der Unfallverhütungsvorschrift Regeln für die Sicherheit festgelegt.
Generell ist die Überprüfung der elektrischen Geräte vor der ersten Inbetriebnahme, vor Wiederinbetriebnahme, etwa nach Umrüstung, und in regelmäßigen Zeitabständen vorgeschrieben.

Elektrische Betriebsmittel werden unterschieden in:

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel sind Elektrogeräte, die während des Betriebs bewegt oder zu einem anderen Platz gebracht werden können, während sie an den Versorgungsstromkreis angeschlossen sind.
Dazu zählen zum Beispiel Kaffeemaschinen und Staubsauger. Hier ist eine jährliche Prüffrist vorgesehen, in Büros (Drucker, Telefon etc.) alle zwei Jahre.

Ortsfeste elektrische Betriebsmittel sind fest installierte elektrische Geräte, die nicht leicht bewegt werden können. Dazu gehören auch solche Geräte, die vorübergehend fest angebracht sind, wie etwa Waschmaschinen. Hier ist eine Prüffrist alle vier Jahre vorgesehen.

Kontakt Formular


Arbeitsschutztermine digital organisieren!

Gemeinsam mit Fachkräften für Arbeitssicherheit und Fachleuten aus der Produktion & Industrie wurde die Arbeitsschutz-Arbeitssicherheit-Software und die mobile App für Android und IOS über Jahre hinweg konzipiert.

jetzt loslegen

Kategorien